Der Staatsvertrag für die Minderheit der Sinti und Roma wird Ende 2018 weitergeführt und weiterentwickelt. Land will Sinti und Roma weiter unterstützen Die Landesregierung will die Minderheit der Sinti und Roma im Land weiter unterstützen. Die ersten Beratungen über einen neuen Staatsvertrag seien auf einem guten Weg, sagte Staatssekretärin Theresa

Anfang Juli diesen Jahres kontaktierte Herr B. aus Radolfzell die Beratungsstelle des Verbands Deutscher Sinti und Roma, Landesverband-Baden-Württemberg. Wir wurden als unparteiische Beratungsinstanz kontaktiert um zwischen Herrn B. und dem Ordnungsamt Radolfzell zu vermitteln. Auf dem landwirtschaftlichen Gelände von Herrn B. haben mit dessen Genehmigung mehrere französische Bürger_innen campiert. Das