Bildungsangebote

Außerschulischer Lernort RomnoKher

Ausstellungsbesichtigung mit pädagogischer Führung im RomnoKher. Dauer ca. 1-2 Stunden. Die Ausstellungen können auch entliehen werden. Ausstellungsbeschreibung

 

 

 

 

Gestatten, das sind wir! Eine nationale Minderheit stellt sich vor

Das Ziel des Projekts ist es, die Schüler_innen für die besondere Situation der Minderheit in Deutschland, deren Angehörige teilweise seit über 600 Jahren in Deutschland leben, deutsche Staatsbürger sind und sich als solche verstehen, zu sensibilisieren. Ziel ist es unter anderem eventuell existierende Vorurteile und Stereotype sichtbar zu machen und zu relativieren, um ein vorurteilsfreies und gleichberechtigtes Miteinander herzustellen. Anhand des Beispiels der Minderheit Sinti und Roma wird ein Team unter Beteiligung von Angehörigen der Minderheit auch allgemein Diskriminierungsmechanismen und Bekämpfungsstrategien verdeutlichen, die auch andere betreffen.

Zeitrahmen: flexibel, mind. 2 Stunden

Kontakt
Dr. Andreas Hoffmann-Richter, Beauftragter für die Zusammenarbeit mit Sinti und Roma der Evangelischen Landeskirche in Württemberg
Tel 0731 9269101
sinti-roma@elkw.de

Fortbildungen

Wir bieten Fortbildungen für Lehrende in Kooperation an. 2019 wid eine Lehrerfortbildung gemeinsam mit dem Kultusministerium angeboten.

 

 

 

 

 

Lehrmaterial

Wir bieten in unseren Räumen eine Auswahl an pädagogischen Medien an. Den Online-Katalog unserer Präsenzbibliothek finden Sie hier. Eine Liste von Literatur-Empfehlungen, die gemeinsam mit dem Kultusministerium für Schulen herausgegeben wurde, können Sie hier downloaden.

 

Wichtige Links unserer Kooperationspartner:

https://www.gedenkstaetten-bw.de/sinti_roma_antiziganismus.html